Ep04: Digital first

Themen entwickeln, Geschichten erzählen und mit Journalisten zusammenarbeiten: In Folge 4 von „Commha zum Punkt“ geht es um ein Kerngeschäft von Commha. Nämlich Pressearbeit – auf der Höhe der Zeit. Kathi plaudert dazu mit zwei altgedienten Commhas: Annette und Mark, der diesmal die Seiten gewechselt hat. Beide sind seit einem Jahrzehnt in der externen Kommunikation unterwegs. Sie berichten unter anderem vom Pitchen hoffnungsloser Fälle, der Effektivität der Pressemitteilung, wie Social Media den Alltag in der Medienarbeit verändert und schließlich geht es um den Corona-Schock. Im Einspieler gibt Amy Cowan ein paar praktische Tipps für die Interaktion mit Fachredakteuren.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.