Ep15: Resonanz im Change

In Ihrem Unternehmen beginnt eine große Veränderung – Sie stehen am Anfang des Projekts und suchen nach dem effektivsten Ansatz für Ihr Change-Management? Sie wissen, dass nur grob ein Drittel aller Change-Projekte gelingt, und das bereitet Ihnen Sorgen? Sie fragen sich, wie Sie Ihre Ziele möglichst reibungslos erreichen und die Menschen „mitnehmen“?

Dann lassen Sie sich von Folge 15 zum Thema „Resonanz im Change“ inspirieren. Bei Marlene zu Gast sind Barbara Hott und Frieder Pfleghar, die beide als systemische Berater für Organisationsentwicklung seit Jahren Change-Prozesse begleiten. Beide verfolgen unter Rückgriff auf die Resonanztheorie von Harmut Rosa einen Change-Management-Ansatz, der die resonanten Beziehungen der Menschen von vornherein in jede Veränderung einbezieht und produktiv zu nutzen versucht. Erfahren Sie mehr über Resonanzachsen und kommen Sie gerne mit Rückfragen oder Kritik auf uns zu. Im Einspieler klärt Nina Elzer ein paar grundlegende Begriffe aus dem Change-Universum.

Weitere Informationen:

Swinging Change – Organisationsentwicklung durch Resonanz. Fachbeitrag von Barbara Hott und Frieder Pfleghar in managerSeminare, Februar 2020.

Literatur: Resonanz von Hartmut Rosa.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.